ready for run

only new Versions

Die Programme können direkt gestartet oder (z.b. auf USB-Stick) gespeichert werden.

Datum: 15.01.09


Der Datei Manager
V. 7.04a
www.ghisler.com

 
Grafik Viewer
V. 4.23
www.irfanview.com

 
Multimedia Player
V. 0.98a
www.videolan.org/vlc

 
CD Ripper
V. 1.70beta2
www.cdexos.sourceforge.net

 
mp3  only, light Version
V. 5.541
www.winamp.com

 
Free Grafik program
V. 2.6.4
www.gimp.org

 
Firefox
V. 3.0.5
www.mozilla-europe.org

 

 

all Files are Virus-Scanned

 

 

ThinApp ist ein VMware Produkt.

Die hier bereitgestellten Programme sind zwar Free oder Shareware dienen aber nur zu  Evaluations Zwecken.

Das Produkt ThinApp kann bezogen werden bei. 

www.vmware.com

Wie funktioniert ThinApp?

ThinApp ist eine neue Virtualisierungstechnologie, es packt ein Program in eine einzelne ausführbare exe-Datei. Das Program kann ohne Installation in einer "Sandbox" gestartet werden.

Bei der Anwendungsvirtualisierung werden die Anwendungen vom Betriebssystem isoliert und voneinander gekapselt, sodass teure Regressionstests und Konflikte durch Anwendungsfehler vermieden werden. Zur Bereitstellung einer virtuellen Systemumgebung laden Sie einfach eine MSI- oder EXE-Datei, die Registrierungsschlüssel, DLLs, Bibliotheken von Drittanbietern und Frameworks enthält. Sie müssen keine Agenten oder Anwendungen auf dem zugrunde liegenden Betriebssystem VOS installieren.

Die Programe werden, auch von USB-Memory Stick, ohne Installation gestartet und sind voll funktionsfähig

Lokal wird unter %APPDATA%\Thininstall\... ein Ordner des jeweiligen Programs angelegt, wo einige kb-Daten (38kb bis 500kb) für persönliche Konfig-Files abgelegt werden.

Was kostet ThinApp?

Um Pakete zu erstellen braucht es die VMware ThinApp Suite

Um diese Pakete legal laufen zu lassen, benötigt es eine VMware ThinApp Client Lizenz